03.05.2020 Ashtanga meets Yin Yoga in Gau-Algesheim mit Daniela Böttcher

145,00

 

VERANSTALTUNGSDATUM

Samstag, 03.05.2020

10.00 – 16.00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Fit´n´fun Gau-Algesheim (bei Mainz), Rheinstr. 50, 55435 Gau-Algesheim

Referentin:

Daniela Böttcher

Ashtanga meets Yin Yoga

In allem Yang ist auch Yin, in allem Yin ist ebenso Yang. An diesem Tag verbinden wir Yin und Yang in zwei ausgedehnten Yoga Classes. Zu Beginn des Workshops werden wir durch einen kraftvollen Ashtanga Vinyasa Yoga Flow (1. Serie) unseren Kreislauf und Stoffwechsel aktivieren. Yang verbindet uns mit unserer Kraft und Stärke und wirkt auf die Muskulatur.

Am Nachmittag tauchen wir in den Yin Yoga ein, richten die Aufmerksamkeit nach innen. Die Essenz des Yin Yoga liegt in der Entschleunigung, dem Verweilen und dem Hineinschmelzen in lange gehaltene passive Dehnungen. Ganz ohne jegliche muskuläre Anspannung. Yin Yoga hilft zu regenerieren, Kraft zu schöpfen und wirkt auf die tiefen Schichten des Bindegewebes (Faszien). Diese Yogapraxis steigert das allgemeine Wohlbefinden und schafft eine ganzheitliche Körpererfahrung.

An diesem Workshoptag erfahren wir die Verbindung zwischen Tun (Yang) und Geschehenlassen (Yin), um beide Seiten, die Männliche und die Weibliche, zu harmonisieren und in Balance zu bringen.
Der Workshop eignet sich sowohl für Anfänger mit Praxiserfahrung als auch für fortgeschrittene Yogis.

Inhalte:

Vormittags:

  • Theorie und Praxis: Einführung in die 1. Serie (Primary Series)
  • Das Ashtanga Yoga Mantra
  • Die acht Stufen des Yoga nach Patanjali
  • Die Geschichte des Ashtanga Yoga
  • Die Eckpfeiler des Ashtanga Yoga: Drishtis, Bandhas und Ujjayi Atmung
  • Das System des Ashtanga Yoga

Nachmittags (nach der Mittagspause):

  • Theorie und Praxis: Yin Yoga Praxis
  • Was ist Yin Yoga?
  • Wie wirkt Yin Yoga?
  • Für wen ist Yin Yoga geeignet?
  • Die Geschichte des Yin Yoga.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „03.05.2020 Ashtanga meets Yin Yoga in Gau-Algesheim mit Daniela Böttcher“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.