15.09. bis 17.09.2023 „Pranayama – Die Lehre des Atems“ mit Mel Haumann in Stuttgart und via ZOOM

300,00

 

VERANSTALTUNGSDATUM

Fr. 15.09.2023 bis 17.07.2023
10-16 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

ZOOM und

Yogasoul (ehemals Yoga Stöckach)
Landhausstraße 241
70188 Stuttgart

Referentin

Mel Haumann

Beschreibung

“Pranayama – Die Lehre des Atems”

Mit Mel Haumann

Pranayama umfasst weit mehr als Atemübungen. Pranayama bedeutet je nach Tradition und
Intension die Befreiung des Atems und der Atemräume oder das aktive Lenken, Kontrollieren
und auch Manipulieren des Atems und von Prana, der kosmischen Lebensenergie. In diesen
3 Tagen erhältst du einen Einblick in die faszinierende Welt des Pranayama, die fein und
subtil einerseits und ebenso kraftvoll und beeindruckend energetisierend sein kann.
Du lernst verschiedene Übungen aus der so genannten Gitananda Tradition kennen, um
deinen Atem bewusster wahrzunehmen, ihn tiefer und auch feiner werden zu lassen und so
deine Atemqualität zu verbessern.
Ebenso tauchen wir ein in eine Auswahl der klassischen Pranayamas des Hatha Yoga und in
vorbereitende Übungen, die dein System reinigen und harmonisieren. Du erhältst Ideen und
Impulse, wie du Pranayama und ebenso Atemmeditationen in deine Asanapraxis und deinen
Yogaunterricht sinnig und stimmig integrieren kannst.
Die Themen dieses Workshops kannst du intensiv vertiefen in unseren Pranayama-
Workshops mit Lucia Nirmala Schmidt. Mel ist eine langjährige Schülerin von Lucia und
bietet dir einen ersten faszinierenden Einblick und Eindruck in Pranayama, die Lehre des
Atems.

Literatur-Empfehlungen
 Pranayama – Studienbegleitheft (BDY)
 Lucia Nirmala Schmidt: Atmen – jetzt!