Oktober 2024 – Dezember 2025 “Kinderyogalehrer + Kinderachtsamkeitscoach Ausbildung (80h)” mit Mel Ibrahimi in Stuttgart und online

950,00

VERANSTALTUNGSORT

Yogasoul
Landhausstraße 241
70188 Stuttgart

und via ZOOM

Referentin:
Mel Ibrahimi

Beschreibung

Kinderyogalehrer + Kinderachtsamkeitscoach – Ausbildung (80h)

Oktober 2024 – Dezember 2025

Unsere Ausbildung Kinderyogalehrer*in und Kinderachtsamkeitscoach (80h) hat einen holistischen Ansatz und vermittelt Dir praxisorientiert die Grundlagen des Kinderyoga sowie wertvolles pädagogisches Basis- und Hintergrundwissen. Du lernst Kindergruppen zu unterrichten, Gruppendynamik und auch „Störungen“ zu verstehen und Elterngespräche gekonnt zu führen. Weiter bekommst Du viele spannende Tools, u.a. aus dem Coaching und der Kinesiologie an die Hand, um Kinder noch besser unterstützen, stärken und auch fördern zu können.

 

Die Ausbildung besteht aus 3 Bausteinen (80h) und umfasst insg. 55 Präsenzunterricht zzgl. Homework inkl. Videos:

  • Kinderyoga Ausbildung BASIC (40h: 2x 2,5 Tage zzgl. Homework)
  • Kinderyoga – Aufbaumodul MASTER (10h: 1 Tag zzgl. Homework)
  • Kinderyoga – Aufbaumodul PROFESSIONAL (30h: 2 Tage zzgl. Homework)

 

Die Ausbildung richtet sich an Pädagog*innen, Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen, Yogalehrer*innen, Eltern und an alle Interessierten, die gerne Yoga für Kinder oder auch Teens/ Teenies anbieten und unterrichten lernen wollen.

In unserer zertifizierten Ausbildung lernst Du, kreative, altersgerechte und entwicklungsfördernde Yogastunden für Kinder und Teenies oder auch nur kurze Yogaeinheiten (z.B. in Grundschule, Schule, Hort und Kita) zu kreieren und diese professionell und pädagogisch wertvoll umzusetzen.

Wir vermitteln Dir wertvolles Wissen und Know-how rund um die Welt des Yoga für Kinder und Teenies und darüber hinaus pädagogisches Basiswissen und Empathietraining, was Deinen Kinderyogastunden mehr Tiefe gibt und Dich befähigt, Kinder entsprechend ihrer persönlichen Bedürfnisse und Bedarfe zu fördern, zu unterstützen und zu stärken. Kinderyoga ist entwicklungsfördernd und bedeutet pädagogische Verantwortung, die Du nach dieser Ausbildung mit Leichtigkeit übernehmen und umsetzen kannst.

————————————————————————————-

Kinderyoga schenkt Kindern Entspannung, Ausgeglichenheit, einen Ausgleich zum Schulalltag und damit Alltagsstress, es stärkt ihr Selbstbewusstsein und damit ihr Selbstwertgefühl, stärkt und fördert das Körpergefühl und Körperbewusstsein, baut Stress ab und Kinder lernen Selbststeuerungsmethoden, um mit Stress besser umgehen zu können. Kinderyoga lässt Kindern Raum, um wirklich Kind sein zu dürfen ganz ohne jeden Leistungsdruck, öffnet einen Raum, um Achtsamkeit zu üben für mehr Momente voller Staunen, Freude, Lachen und Genuss am Leben. Kinderyoga lässt Glaubenssätze erkennen und hinterfragen. Beim Kinderyoga lernen Kinder ihren eigenen Körper und sich im Ganzen besser verstehen, sich selbst anzunehmen, zu vertrauen und an sich zu glauben.

————————————————————————————-

Als Kinderyogalehrer*in + Kinderachtsamkeitscoach unterrichtest Du gekonnt und professionell Yoga speziell für Kinder (4-12 Jahre) und wenn Du möchtest auch Teenies ab 12/13 Jahren mit altersgerecht ausgewählten und angeleiteten Asanas, Pranayama und Entspannungsmethoden. Auch der Stundenaufbau (Vinyasa Krama) einer Kinderyogastunde ist altersgerecht und entsprechend der jeweiligen kindlichen Entwicklungsphase gestaltet. Du hast pädagogisches Verständnis und Hintergrundwissen und kannst so Kindergruppen professionell unterrichten und Kinder entsprechend ihres Bedarfs stärken und unterstützen.