300h+ Yoga Ausbildung – VINYASA Power Yoga

Alle Yogalehrer, die bereits eine 200h Ausbildung absolviert haben, können bei unserer 300h+ Yoga Aufbauausbildung teilnehmen. Diese ist von der internationalen Yoga Alliance zertifiziert (AYA). Von Vorteil ist eine VINYASA Yoga basierte 200h Ausbildung. Das ist allerdings kein Muss – du solltest aber intensive Praxiserfahrung im VINYASA Yoga haben, so dass du gut mit diesem Yoga-Stil vertraut bist.

Unsere 300h Ausbildung führt dich in die Tiefe der Yogalehre. Wir wollen dich inspirieren, dein Fachwissen deutlich erweitern, deine Kreativität fördern und dich auf das nächste Level bringen.

Ein Gold Nugget unserer Ausbildung: Mit unserer Ausbildung erfüllst du die Voraussetzungen der Krankenkassen zum Kursleiter für Yogapräventionskurse. Und wir begleiten dich sogar auf dem Weg zur Zertifizierung als Kursleiter bei der ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention).

Unser Tipp: Wenn du noch keine Erfahrung im VINYASA Yoga hast, empfehlen wir unser 25h VINYASA Yoga Teachertraining für Quereinsteiger. Hier lernst du die Grundlagen des Sequencings (Vinyasa Krama), was für die 300h+ Ausbildung sehr hilfreich ist. Alternativ empfehlen wir dir, VINYASA Yoga ausgiebig zu praktizieren (du findest Videos zum Mitmachen von Karo auf dem YouTube Channel HappyAndFitYoga).

Weitere Informationen zu den Inhalten, Struktur, Ausbildungsorten und dem Abschluss findest du hier.

Wenn du weitere Fragen hast, schau dir unsere FAQs an oder rufe uns an!

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Herzlich Willkommen auf der Warteliste für unsere 300h Ausbildung

300h Ausbildung Warteliste

Du hast Interesse an unserer 300h Ausbildung? Dann trage dich gern auf  unsere Interessentenliste hier ein und wir melden uns bei dir sobald  wir mit der Planung der neuen 300h Ausbildung fertig sind.

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Brevo zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden